Zum Inhalt springen
 

Pfarrbrief

Den neuesten Pfarrbrief sehen Sie hier, das Beiblatt dazu hier.

 

Urlaub

In der Woche vom 27.06. – 30.06.2022 ist Frau Gruber in Urlaub. Das Pfarrbüro ist in dieser Zeit geschlossen. Pfr. Schnalzger ist telefonisch erreichbar, Tel. 09179 90705.

 

Johannisfeuer

Heuer findet der Gottesdienst auf dem Möninger Berg mit Entzünden und Segnung des Johannisfeuers am Freitag, 24.06.2022 um 20.00 Uhr statt. Der Gottesdienst wird vom Kirchenchor mit rhythmischen Liedern gestaltet. Die Jugendfeuerwehr übernimmt im Anschluss an den Gottesdienst die Bewirtung mit Grillwürstl und Getränken. Wir wünschen ein paar schöne Stunden auf dem Berg.

 

Firmung

Die Firmung für die Jugendlichen aus Möning, Schwarzach und Pavelsbach findet am Samstag, 25.06.2022 um 10.00 Uhr in der Pfarrkirche Möning statt. Firmspender ist Jugendseelsorger Pfr. Michael Krämer. Wir wünschen den Firmlingen die Kraft und Stärke des Hl. Geistes.

 

Fußwallfahrt zum Herz-Jesu-Berg Velburg

Die Pfarrei Möning pilgert am 26.6.22 zum 30. Mal zum Herz-Jesu-Berg nach Velburg.

Treffpunkt ist um 2.15. Uhr am Dorfplatz. Start ist um 2.30 Uhr. Die Route führt über Röckersbühl (3 Uhr), Mittelricht, Reichersthofen (4 Uhr),Sengenthal, Winnberg (5 Uhr), Leutenbach (5.45 Uhr Frühstückspause), Deining und Lengenfeld (9 Uhr) zum Herz-Jesu-Berg. Der Festgottesdienst beginnt um 10 Uhr. Gerne dürfen sich auch Wallfahrer aus den benachbarten Pfarreien anschließen. Für die Frühstückspause nehmen Sie bitte eine Brotzeit mit, da in Leutenbach nur Getränke serviert werden. Info bei Josef Bauer, Möning, 09179/1390.

 

Änderung Herz-Marien-Sühnesamstag

Bitte beachten Sie die Änderung zum Herz-Marien-Sühnesamstag: Am Samstag, 02.07.2022 wird der Gottesdienst mit anschließender Fatimaandacht auf 9.30 Uhr verlegt. Abends findet eine Vorabendmesse um 18.00 Uhr statt, danach sind alle zum Dorffest auf dem Dorfplatz eingeladen

 

Tag der offenen Tür im Kinderhaus St. Anton Möning

Am Samstag, 09.07.2022 sind alle Interessierten herzlich eingeladen, von 13.00 – 17.00 Uhr den neuen Kindergarten in Möning, Pavelsbacher Str. 9a zu entdecken. Für das leibliche Wohl ist gesorgt und auch zum Spielen wird es einige Überraschungen geben. Es freut sich auf Ihren Besuch das Kindergarten-Team und der Elternbeirat.

 

Familientag der Diakone

Am Samstag, 9. Juli 2022, treffen sich die Diakone und die zukünftigen Diakone des Bistums Eichstätt zum Familientag in Möning und Freystadt. Um 9.00 Uhr findet die Laudes, das Stundengebet (Morgengebet der Kirche), in der Pfarrkirche Möning statt. Die Pfarrei ist zu dem Gebet um 9.00 Uhr herzlich eingeladen!

 

Patrozinium St. Willibald

In Möning wird das Patrozinium St. Willibald am Sonntag, 10.07.2022 um 9.45 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche gefeiert. Im Anschluss werden die ausgeschiedenen Pfarrgemeinderäte verabschiedet und die neuen begrüßt. Auch die Frauen, die seit 20 Jahren die Kirche sauber halten, werden bei dieser Gelegenheit für ihren zuverlässigen und unermüdlichen Dienst geehrt. Anschließend gibt es um den Kirchhof ein Weißwurstfrühstück, das der Pfarrgemeinderat organisiert. Nehmen Sie die Gelegenheit wahr, um miteinander in geselliger Runde ins Gespräch zu kommen.

 

Kirchgeld Möning

Bei den Gottesdiensten am Samstag, 09.07.22 und am Sonntag, 10.07.22  bittet die Kirchenverwaltung Möning wieder um Ihr Kirchgeld als Kollekte. Sie können das Kirchgeld auch überweisen, siehe beiliegenden Zettel.

Das Kirchgeld bleibt vollständig in der Pfarrei und hilft der Kirchenverwaltung, den Unterhalt der Kirchen und aktuelle Maßnahmen in der Pfarrei zu bestreiten. Heuer sind vor allem die Reparatur der Glocken und einiger Fenster in der Pfarrkirche und Bergkirche, sowie die neue Außenbeleuchtung für den Kirchhof bereits durchgeführt bzw. geplant. Wer sein Kirchgeld in einem Kuvert mit seiner Anschrift abgibt, kann eine Spendenquittung für steuerliche Zwecke erhalten. Richtlinie für die Höhe des Kirchgeldes sollte das Einkommen sein, zwischen 10,00 € – 30,00 €, gerne auch mehr.

 

Pfarrbüro

Das FAX-Gerät im Pfarrbüro hat ausgedient. Bitte senden Sie uns kein FAX mehr zu. Dokumente können gerne per mail ans Pfarramt gesendet werden (moening@bistum-eichstaett.de)

 

Veranstaltungen von Freystadt

Fresh up

 

Tag der Anbetung

„Wenn wir für längere Zeit an der Sonne sind, werden wir braun. Wenn wir aber vor Jesus in der Eucharistie verweilen, dann werden wir heilig.“ Sel. Carlo Acutis.

Schon ein Jahr lang beten wir jeden Donnerstag beim Tag der Anbetung. Es ist eine wunderbare Möglichkeit mit dem Herrn in der Hl. Eucharistie eine besondere Beziehung aufzubauen und die Kraft aus dieser Quelle für unser geistliches Leben zu schöpfen. Wir beten immer für alle Anliegen unserer Pfarreien. Wenn Sie ein besonderes Anliegen haben, dann können Sie mir das gerne mitteilen. Ein herzliches Vergelts Gott besonders den treuen Betern für Ihren Dienst und für ihr Gebet. Herzliche Einladung auch nach Pavelsbach und Schwarzach!

 

Kirche Schwarzach

Die Kirche in Schwarzach ist sonntags immer geöffnet. Kommen Sie in die Kirche, die Sie als Rückzugsort zum stillen Gebet in dieser schwierigen Zeit einlädt.

 

Kleidercontainer

Im Pfarrgarten Möning rechts neben dem Pfarrheim befindet sich ein Altkleidercontainer. Er wird jetzt wieder regelmäßig geleert, Sie können Ihre guterhaltenen Sachen, verpackt in Plastiktüten, wieder in den Container einwerfen.  Ihre Kleiderspenden kommen der Mission zugute.

 

Bücherei Möning:

Nach den Ferien ist die Bücherei wieder ab 22.06.2022 geöffnet:

mittwochs 15.30 – 16.30 Uhr und sonntags 10.30 – 11.30 Uhr.

 

Mutter-Kind-Gruppe

Die Mutter-Kind-Gruppe kann sich wieder treffen. Siehe Infos unter Mutter-Kind-Gruppe

Die Mutter-Kind-Gruppe organisiert einen Basar, Infos hier.

 

Opferlichter

In der Kirche besteht die Möglichkeit, eine Kerze zum Gebet am Opferlichtständer, gegen den angegebenen Betrag, in Ihren Anliegen anzuzünden.

 

Nachbarschaftshilfe Möning

In der Pfarrgemeinde Möning engagieren sich seit 2012 viele Möninger in der Nachbarschaftshilfe:

Ziel ist es, den im Dorf lebenden älteren oder bewegungseingeschränkten Menschen mit kleineren Diensten, notwendigen Einkäufen oder Fahrten zum Arzt Hilfe zu geben, so weit dies Familienangehörige nicht leisten können.

Möning soll ein liebenswerter Ort bleiben, in dem Menschen sich umeinander sorgen und für einander einstehen. Nächstenliebe wird so praktiziert und erfahrbar.

Wir möchten darüber informieren, dass das Nachbarschaftshilfetelefon unter der Telefonnummer 0160 / 98 061 727 erreichbar ist!

 

Corona-Maßnahmen

Es wurden alle Beschränkungen, die seitdem  wegen Corona galten, aufgehoben. Es wird empfohlen, dass die Kirchenbesucher FFP2-Masken tragen, wenn die Abstände nicht eingehalten werden können. Wenn Sie in die Kirche kommen, nehmen Sie da Platz, wo noch Abstand zu den anderen Besuchern möglich ist. Zum Kommunionempfang steht der Pfarrer wieder vorne im Gang und die Gläubigen kommen in einer Reihe nach vorne, beginnend mit der Frauenseite vorne, dann die Männerseite vorne, dann der hintere Block der Frauenseite und danach der hintere Block der Männerseite und von der Empore (mit FFP2- Maske).

Die nächsten Termine

Herz-Marien-Sühnesamstage

5. Februar 2022   - 2. Juli 2022 Beginn: 17.30 Uhr

Pfarrer Ulrich Schnalzger lädt alle Gläubigen jeweils am 1. Samstag im Monat zu den Gottesdiensten in die Pfarrkirche Möning ein.