Zum Inhalt springen

 

Urlaub Pfarrer U. Schnalzger

Vom 27. Juli bis zum 17. August 2020 ist Pfarrer U. Schnalzger im Urlaub. Bei seelsorglichen Angelegenheiten wenden Sie sich bitte an Pfarrer Josef Lang (Ruhestandspfarrer) Tel. 09179-961896 oder auch nach Freystadt an Pater Bartimäus Tel. 09179-9400-25. Das Pfarrbüro ist in dieser Zeit normal geöffnet!

 

Urlaubszeit

Ich wünsche Ihnen allen einen erholsamen Urlaub, bleiben Sie gesund an Leib und Seele und wünsche uns allen, dass wir danach wieder mit Zuversicht, Freude und vor allem Gottvertrauen unseren Weg weiter gehen können. Ich danke Ihnen allen für ihr Vertrauen und das gegenseitige Miteinander, besonders in diesen schweren Zeiten!  Herzliche Grüße

Ihr Pfarrer Ulrich Schnalzger mit Leni!

 

Info Bergfest Möning

Das Bergfest wird dieses Jahr am 30. August um 9.45 Uhr auf dem Möninger Berg stattfinden. Wie die bisherigen Vorgaben sind, im Moment nur für 200 Personen im Freien. Ebenso werden wir die Andacht um 14.00 Uhr auf dem Möninger Berg feiern. Es wird aller Voraussicht nach keine Verpflegung von den Gastronomen geben können. Nähere Infos teilen wir Ihnen zeitnah mit!

 

Mariä Aufnahme in den Himmel

Am Hochfest Mariä Himmelfahrt, ist am Samstag, 15.8. in Möning um 8.30 Uhr die Festmesse und in Pavelsbach um 9.45 Uhr. Bitte bringen Sie Ihre Kräuterbüschel zum Segnen mit!

 

Spenden Pavelsbach

Herzliches Vergelt’s Gott für die Spenden zur Orgelrenovierung! Es sind inzwischen soviel Spenden eingegangen, dass ca. die Hälfte der Kosten für die Begasung und die Orgelrenovierung gedeckt sind. Die Kirchenstiftung kann also nach wie vor noch kräftige Unterstützung durch Ihre Spenden gebrauchen.

 

Bücherei Möning:

ist in den Ferien bis 08.09.2020 geschlossen.

 

Live-Übertragung:

In den Sommermonaten werden keine Gottesdienste live übertragen.

 

Opferlichter

In der Kirche besteht die Möglichkeit, eine Kerze zum Gebet am Opferlichtständer, gegen den angegebenen Betrag, in Ihren Anliegen anzuzünden.

 

 

Nachbarschaftshilfe Möning

In der Pfarrgemeinde Möning engagieren sich seit 2012 viele Möninger in der Nachbarschaftshilfe:

Ziel ist es, den im Dorf lebenden älteren oder bewegungseingeschränkten Menschen mit kleineren Diensten, notwendigen Einkäufen oder Fahrten zum Arzt Hilfe zu geben, so weit dies Familienangehörige nicht leisten können.

Möning soll ein liebenswerter Ort bleiben, in dem Menschen sich umeinander sorgen und für einander einstehen. Nächstenliebe wird so praktiziert und erfahrbar.

Wir möchten darüber informieren, dass das Nachbarschaftshilfetelefon unter der Telefonnummer 0160 / 98 061 727 erreichbar ist!

 

Auflagen der Corona-Pandemie zum Gottesdienstbesuch

Die Vorgaben können Sie auf der Homepage Möning und an den Kirchentüren finden. Bitte beachten Sie bei den Vorabendmessen und Sonntagsgottesdiensten immer die „Voranmeldung“ in den Listen, diese liegen immer ab Montag in den Kirchen auf. Anmeldung ist auch zu den Feiertagsgottesdiensten nötig.

Zu den Werktagsgottesdiensten benötigen Sie keine Anmeldung. Mund- und Nasenschutz nur zum Betreten und Verlassen der Kirche und einen Abstand von 1,50 Metern.

Im Freien gilt ebenso 1,50 Meter und höchstens 200 Personen (ab 22.06.)

Bitte beachten Sie die Infos von Pfarrer Schnalzger über die weiteren kirchlichen Feiern und die Vorschriften über die Durchführung der Gottesdienste.

Infos ehalten Sie auch auf der Internetseite des Bistums Eichstätt.

Die nächsten Termine

Seite 1 von 1 1

Sonntag, 30. August
09.45 Uhr
Sonntag, 06. September
17.00 Uhr

Seite 1 von 1 1